Meldungsübersicht
NEU 25.11.2021 Center & Marken
Nahversorgung, Click & Collect, Gutscheinverkauf & Weihnachtsflair

FORUM 1 bietet auch im Lockdown Weihnachtsflair

Bild1_FORUM1_Hervis_ClickandCollect_c_SES-wildbild
Das FORUM 1 verzeichnet in den ersten Tagen des vierten Lockdowns zwar eine entsprechend geringere Frequenz, jene Shops, die offenhalten dürfen, werden jedoch gut besucht. Der Verkauf des Shopping-Gutscheins „Der Zehner“, der uneingeschränkt am Besucher-Service in der Mall, an den EUROSPAR-Kassen sowie online erhältlich ist, legt rasant zu. Die Nahversorgungsrolle von Shopping-Malls wird häufig unterschätzt: Im FORUM 1 haben insgesamt über die Hälfte der Shops geöffnet, dazu zählen neben klassischen Lebensmittelgeschäften auch Optiker, Telekommunikationsanbieter und Drogeriemärkte. Mithilfe von Click & Collect-Services können Weihnachtsgeschenke auch bei jenen Läden bestellt und vor Ort abgeholt werden, die derzeit geschlossen halten müssen (z.B Hervis).
NEU 19.11.2021 Center & Marken
FORUM 1 auch im Lockdown mit allen Shops der Grundversorgung geöffnet

Nahversorgung und Testen im FORUM 1

Bild1_FORUM1_EUROSPAR_c_AndreasKolarik

Entsprechend der Vorgabe der Bundesregierung haben ab Montag, 22. November im Salzburger Shopping-Center FORUM1 weiterhin jene Shops geöffnet, die für die Grundversorgung der Bevölkerung notwendig sind: Lebensmittelhandel, Apotheke, Drogerie, Optiker, Telekommunikationsanbieter und Tabak Trafik. Aktuelle Infos werden auf der Center-Website www.forum1.at regelmäßig aktualisiert. Gemeinsam mit allen stationären Händlern hofft und geht das FORUM 1 davon aus, dass Click&Collect jedenfalls durch die neue Verordnung möglich gemacht wird.

NEU 09.11.2021 Services
FORUM 1 unterstützt Caritas Lebensmittel-Spendenaktion

Erfolgreiche Spendenaktion im FORUM 1

Bild1_FORUM1_Lebensmittelpaket_c_Caritas
Das FORUM 1 sammelte gemeinsam mit der Caritas Salzburg von 4. bis 6. November Spenden direkt im Shopping-Center vor EUROSPAR in Form von Lebensmitteln, Hygieneartikel und FORUM 1 ZEHNER-Gutscheinen. Insgesamt wurden mit Hilfe von zahlreichen freiwilligen Helfern 800 Kilogramm Lebensmittel und Hygieneartikel sowie € 450,- FORUM 1 ZEHNER-Gutscheine für Bedürftige im ganzen Land Salzburg gespendet.
NEU 24.09.2021 Services
FORUM 1 unterstützt Covid-19-Impfaktion des Roten Kreuz am Bahnhof Vorplatz

2. Impfaktion am Salzburger Hauptbahnhof

Bild1_FORUM1_RK-Impfaktion_Salzburg_impft_c_FORUM1
Das FORUM 1 unterstützt in Kooperation mit der ÖBB die laufende Impfaktion des Roten Kreuz in Salzburg. Anfang und Ende September wird der Bahnhof Vorplatz zum Schauplatz für den RK-Impfbus. Der erste Bus-Stopp für die Impfung ohne Voranmeldung fand Anfang September statt. Die zweite Impfaktion wird am 27. und 29. September erfolgen. Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren unter der voraussichtlichen Anwendung des Impfstoffs von Biontech Pfizer. Einer weiteren Welle soll gezielt vorgebeugt werden sowie weitere Lockdowns vermieden werden.
NEU 03.09.2021 Center & Marken
Von Siezenheim nach Itzling: der iKA Salon zieht ins FORUM 1

iKA Coiffeur & Barbershop seit 1. September neu im FORUM 1

Bild2_FORUM1_Shopping-Center_c_Perkles
Endlich kann im FOURM 1 wieder geschnitten, gefärbt und rasiert werden. Seit 1. September können sich Frauen und Männer gleichermaßen über die Eröffnung des neuen Coiffeurs & Barbershops im 1. Obergeschoss des FORUM 1 freuen. Insgesamt betreibt der im nahe angrenzenden Bayern äußerst erfolgreiche Unternehmer Hasan Cinar mit dem Standort im FORUM 1 sieben Filialen in Bayern und Österreich. Der Shop fügt sich perfekt in die FORUM 1 Beauty-Zone ein. Direkt neben New Yorker und gegenüber von GameStop gelegen, kann Mann und Frau sich nun neben Roma Friseurbedarf und Rondell Nails wieder über einen Haarexperten freuen.
NEU 30.08.2021 Services
FORUM 1 unterstützt Covid-19-Impfaktion des Roten Kreuz am Bahnhof Vorplatz

Impfen am Salzburger Hauptbahnhof ab 1. September

Bild1_FORUM1_Außenansicht_c_Evatrifft

Das FORUM 1 unterstützt in Kooperation mit der ÖBB, die laufende Impfaktion des Roten Kreuz in Salzburg. Anfang und Ende September wird der Bahnhof Vorplatz zum Schauplatz für den RK-Impfbus. Der erste Bus-Stopp für eine Impfung ohne Voranmeldung findet am 1. September statt – drei weitere folgen im September. Geimpft werden können alle Personen ab 12 Jahren unter der voraussichtlichen Anwendung des Impfstoffs von Biontech Pfizer. Einer vierten Welle soll gezielt und weitestgehend vorgebeugt werden sowie weitere Lockdowns vermieden werden.

Weitere Presseaussendungen laden